Das St. Galler Coaching Modell

Wissenschaftlich validiert Persönlichkeitsentwicklung auf fünf Ebenen


Um persönliche Veränderung im beruflichen oder privaten Umfeld zu leben, benötigt es viel Kraft und innere Ressourcen. Familiäre oder berufliche Veränderungen, Digitalisierung oder Konflikte führt bei vielen Menschen zu Belastungen und Verletzungen des eigenen Wertesystems. Oder es gibt Konflikte, welche schon seit Jahren bestehen und gelöst werden wollen.

Mit Hilfe eines ausgebildeten Coachs, der die richtigen Fragen stellt, ist es dabei einfacher zur Ursache zu gelangen und wieder Kontakt zu seinem persönlichen Kern zu erhalten. Dies setzt großes Potenzial und Ressourcen zur Veränderung frei und eröffnet Möglichkeitsräume.

Das systemische und systematische St. Galler Modell ist im Gegensatz zu anderen Methoden nicht ziel-, sondern wertorientiert. Das Grundidee beruht darauf, dass Menschen primär Ihre persönlichen Werte erfüllen und Wertverletzungen vermeiden möchten. Diese sind die Treiber Ihrer Handlungen oder die Ursachen für Vermeidungstaktiken. Konkrete Ziele sind dabei nur bewusste oder unbewusste Ausprägungen der eigenen Wertekultur. Der Client wird sich dieser Grundstruktur in 5 bis 6 zweistündigen Coaching-Sitzungen bewusst. Er erkennt was in Körper, Geist und Seel wirkt und eröffnet sich damit Handlungsspielräume und Wahlmöglichkeiten um so den Fokus auf den persönlichen Wert neu zu gestalten.

Das St. Galler Coachingmodells arbeitet dabei in den fünf Strukturebenen, welche relevant sind für Veränderung und Wandel.
St. Galler Coaching Modell
Quelle: St. Galler Coaching Modell

Vertrauen ist die Basis für erfolgreiches Coaching

Vielen Danke für das das Vertrauen, dass es Dir ermöglicht hat über ein Coaching mit mir nachzudenken. Coaching ist ein intensiver Prozess, der auf Vertrauen beruht, deshalb ist für mich das persönliche „Du“ innerhalb der Coaching-Sitzungen wichtig und wirksam, darum nutze ich es auch hier im Anschluss.

Ich bin im St. Galler Coaching Modell ausgebildet und Mitglied in einem professionellen Coaching-Berufsverband. Ich habe diese Methodik dabei nicht nur theoretisch erlernt, sondern bin sie mit eigenem Wert und Ziel durchlaufen. Meine persönliche Begeisterung für das Modell ist daher persönlich motiviert, da ich die Wirksamkeit an mir selbst bewusst erlebt habe.

Alles, das meint wirklich alles, was innerhalb der Coaching-Sitzungen besprochenen wird, unterliegt einer klaren Verschwiegenheitsvereinbarung. Weder ein Vorgesetzter, noch Partner oder sonst wer erhält von mir irgendwelche Auskünfte über Inhalte oder Fortgang Deiner Arbeit. In unserer digitalen Zeit relevant, es gibt auch keine elektronische Dokumentation der Gespräche.

Meine Arbeit ist bewertungsfrei, urteilslos und von meiner Seite aus neutral. Ich werde Dich dabei weder loben noch beurteilen, ich werde Dir keine Ratschläge geben, selbst dann nicht, wenn Du danach fragen würdest. Meine Arbeit besteht darin, mit Dir zusammen einen Erfahrungsprozess zu durchlaufen, ich habe die Kompetenz für den Prozess, Du die Kompetenz für die Veränderung. Ich bin nur Dein Begleiter der Fragen stellt und Prozesse anleitet. Die Inhalte und die Veränderung selbst kommen aus Dir und gehören Dir.

In dem gemeinsamen Raum, in der Gemeinsamkeit ist Platz für alles, was sich zeigen will und kann. Es ist daher nicht notwendig, sich besser oder schlechter, größer oder kleiner darzustellen, als Du es tatsächlich wahrnimmst.

Das St. Galler Coaching Modell bietet Dir die Möglichkeit, eine wirkliche und nachhaltige Veränderung zu erreichen, Du lernst keine Techniken und ich vermittle keine Tricks. Voraussetzung für den Erfolg ist nur, das Einlassen auf die Prozesse. Dabei geht es nicht darum daran zu glauben oder sich etwas einzureden, sondern nur darum offen zu sein für das was passiert. Es entwickelt sich ein Wachstum der Kraft aus Deinem Inneren, dass wir in der Sitzung gemeinsam formen und pflegen.

Hast Du das einmal erfahren, so kommt die Kraft zur Veränderung aus dem eigenen Inneren.

Zum Einstieg in die jeweiligen Sitzungen werden wir uns achtsam dem Jetzt bewusst, sei es durch achtsames Atmen, durch kontemplatives Gehen oder was es braucht um ganz hierher zu kommen, um möglichst gegenwärtig zu sein, bevor wir mit der eigentlichen Arbeit beginnen.

In der ersten Sitzung werden wir herausarbeiten, um was genau es bei Deinem Ziel oder Problem geht bzw. gehen könnte, wir werden uns auf einen Wert einigen, der sich vermehren oder entwickeln soll und daraus auch ein konkretes Ziel ableiten. Wir den gesamten Zielraum bewusst, das heißt all das, was Dich zu der Veränderung hinzieht, aber auch welche Nachteile die Veränderung mit sich bringt.

In der zweiten Sitzung schauen wir uns an, was Dich daran hindert oder blockiert hat. Aber auch welche positiven Erfahrungen Dich dort halten. Ziel- und Entwicklungsraum schwingen in Balance und Du erkennst erste Zusammenhänge.

Die dritte Sitzung beleuchtet die tieferen Dynamiken, die in Deinem Inneren wirksam sind, die sogenannten Tiefenstrukturen des Ziel- und Entwicklungsraums.

Auf eine Reise auf Deiner sogenannten Life-Time-Line begibst Du Dich in der vierten Sitzung, in der wir Ressourcen aus der Vergangenheit aktivieren und eine mögliche Zukunft gestalten.

Die fünften Sitzung ist der Erforschung Deines inneren Kerns gewidmet. Und wir führen alle Elemente in Dein neues Selbstbild über. Ein Reflexion zurück und nach vorne, was da wohl kommen wird und was noch fehlen könnte schließt das Coaching ab.

Sind noch Fragen offen, dann freue ich mich auf ein gemeinsames Gespräch.

Herzliche Grüße

Matthias Rausch

Neusten Blog Artikel zum Thema Coaching:

Diese Webseite benutzt Cookies zur Verbesserung der Usability und zur bereitstellung verschiedener Leistungen. Details finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Hier geht es zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen